Neue Fachärztin für Frauenheilkunde im MVZ Groß-Umstadt

A senhora fala português? Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) des Landkreises Darmstadt-Dieburg an der Kreisklinik Groß-Umstadt wird um den Fachbereich Gynäkologie erweitert: Dr. Ana Castro Habedank (42), Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, startet am 11. Januar 2017 mit ihrer Sprechstunde.

Dr. Ana Castro Habedank versorgt ihre Patientinnen im Rahmen der Geburtshilfe sowie bei nahezu allen gynäkologischen Krankheitsbildern.

Dr. Ana Castro Habedank, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Die in Rio de Janeiro geborene Frauenärztin hat in Heidelberg studiert und promoviert. Ihre Ausbildung zur Fachärztin hat sie in der Region Darmstadt abgeschlossen. Dr. Habedank versorgt ihre Patientinnen im Rahmen der Geburtshilfe sowie bei nahezu allen gynäkologischen Krankheitsbildern. „Ich freue mich, dass wir im MVZ Groß-Umstadt ab Januar 2017 eine Rundum-Versorgung anbieten können. Im Idealfall begleite ich meine Patientinnen durch alle Lebensphasen, also Pubertät, Schwangerschaft, Wechseljahre, bis ins hohe Alter hinein“, sagt Dr. Habedank, die fließend portugiesisch und spanisch spricht. „Wir freuen uns, dass wir mit Frau Dr. Habedank eine erfahrene Frauenärztin gewinnen konnten. Für die gynäkologische Facharztversorgung in Groß-Umstadt ist dies eine gute Nachricht“, sagt Pelin Meyer, Geschäftsführerin des MVZ Groß-Umstadt.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.

Scroll Up