TÜV-Hessen-geprüft: Spezialklinik Jugenheim sichert sich die Rezertifizierung – wieder ohne Auflagen

Darmstadt-Dieburg. Ein Jahr nach der Erstzertifizierung ist es dem Standort Jugenheim der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg jetzt gelungen, die Zertifizierung aus dem vergangenen Jahr zu bestätigen. In dem Überwachungsaudit, das in diesem Jahr vom TÜV Hessen vorgenommen wurde, konnte die Spezialklinik Jugenheim mit ihrer Klinik für Orthopädie und Traumatologie unter der Leitung von Professor Dr. med Peter Schräder, und dem Zentrum für Akute und Postakute Intensivmedizin unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Patrick Schmenger, wieder mit hoher fachlicher Expertise überzeugen. „Wir freuen uns über die erneute Anerkennung der hohen Qualität und der herausragenden Leistung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so Christoph Dahmen, Betriebsleiter der Kreiskliniken.

Wie im vergangenen Jahr wurde die Zertifizierung erneut unter den prüfenden Augen des zugeteilten Zertifizierers Nico Schmidt durchgeführt und schließlich erneut ohne Auflagen erteilt (DIN EN ISO 9001:2015). In diesem Zusammenhang lobte der Prüfer in besonderem Maße die Weiterentwicklung auf sehr hohem Niveau und auch das damit verbundene Monitoring durch das Qualitätsmanagement der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg. „Alle Beteiligten haben trotz der weiter bestehenden Herausforderungen der Pandemie intensiv weitergearbeitet, um unseren hohen Anspruch an die Patientenversorgung aufrecht zu erhalten und sogar noch weiterzuentwickeln. Dies kommt unseren Patienten zugute, was sich sowohl in den Qualitätsdaten als auch in der Patientenzufriedenheit deutlich spüren lässt“, so Pelin Meyer, Betriebsleiterin.

Die im vergangenen Jahr ausgegebene Empfehlung, den Standort in Jugenheim durch die Entwicklung zur „Spezialklinik“ neu auf dem Klinikmarkt zu positionieren, wurde somit mit Erfolg umgesetzt. Mit der bestandenen Rezertifizierung konnte der Standort Jugenheim wiederholt einen hohen Qualitätsanspruch in der stationären und ambulanten Patientenversorgung nachweisen. Dies unterstreicht die Bedeutung der Spezialklinik für die erfolgreiche medizinische Versorgung in der Region.

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.

Scroll Up